process gas cooler (Prozessgaskühler)
Scroll

Reaktionsschnell: Trading ESE

Hohe Umschlagshäufigkeit und Leistungsstärke: Mit Trading ESE reagieren Sie schnell auf Marktveränderungen und gleichen Spitzenlasten aus. Nutzen Sie die praktische Standardkonfiguration. Oder konfigurieren Sie einfach Ihr Wunschprodukt.

Ab dem 01.01.2020 gelten neue Vorgaben der Bundesnetzagentur zur Umrechnung von Jahresleistungspreisen in Leistungspreise für unterjährige Kapazitätsrechte sowie zur sachgerechten Ermittlung der Netzentgelte ("REGENT"). 

Hiernach werden unter anderem die Einspeise- und Ausspeiseentgelte durch den vorgelagerten Netzbetreiber an Speichern, die an mehr als einem Marktgebiet angeschlossen sind, mit einem Rabatt von 75% versehen, soweit VNG Gasspeicher GmbH für ihre Kunden getrennte Speicherkonten führt (rabattierte und unrabattierte Speicherkonten). Damit kann nachgewiesen werden, dass die Speicherung nicht zur Vermeidung des Transportes zwischen Marktgebieten dient. Die VNG Gasspeicher GmbH bietet aufgrund dieser Regelung, die am 01.01.2020 in Kraft tritt, für ihren Speicher Etzel ein solches Kontenmodell an.

Anders zu der bisherigen Regelung ("BEATE") kann eine Gasübergabe nur noch zwischen zwei Rabattkonten bzw. zwei Nicht-Rabattkonten desselben Marktgebietes erfolgen. Das Umbuchungsentgelt ist entfallen.

Weitere Informationen finden Sie in der Produktübersicht unter FAQ sowie in den "Zusatzbedingungen für die marktgebietsübergreifende Nutzung des Speichers Etzel" (am Mustervertrag angefügt).

Marktgebiet Gaspool
NetConnect Germany
Speicher Etzel
Umschlagdauer 102 - 314 Tage
Kennlinienrestriktion ja
Unterbrechbarkeit fest
Mindestbuchungsmenge 2,5 GWh
Transport Buchung und Nominierung erfolgt durch Speicherkunden
Vorlaufzeit für Renominierung 2,0 h
Implementierungsfrist Unverbindliche Buchungsanfrage: Zehn (10) Arbeitstage
Onlinebuchung: Zwei (2) Arbeitstage
Eigentumsübergang nein
physische Speicherung ja
Übergabepunkte      
Speicher Marktgebiet Angrenzender Netzbetreiber Gasübergabepunkt
Etzel GASPOOL Open Grid Europe GmbH Etzel ESE GASPOOL
Gasunie Deutschland Transport Services GmbH UGS Etzel-ESE
NetConnect Germany Open Grid Europe GmbH Etzel (Speicher ESE), Bitzenlander Weg 3, Speicher
easystore Konfigurationsrahmen pro 1 GWh   Minimum Standard Maximum
  Einspeicherleistung MWh/h   0,60 0,87 1,10
  Ausspeicherleistung MWh/h   0,80 1,10 1,40
  Einspeicherdauer Tage   81 60 50
  Ausspeicherdauer Tage   54 40 33
  Umschlagdauer Tage   135 100 83
Zusatzleistungen          
  Kombination mit anderen Produkten fest   Day-Ahead | Within-Day 
Trading 
Add on Early Injection
Add on Late Withdrawal
Add on AGV | ASL | ESL
  unterbrechbar   Micro
  Gasübergabe

Auf Anfrage (Entgelt gem. Entgeltübersicht; für Anschlussverträge entgeltfrei)

  (teilweise) Kapazitätsübertragung     ja

Dokumente

 
Mustervertrag Trading ESE Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Allgemeine Geschäftsbedingungen  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Operating Manual (Flansch) Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Entgeltübersicht  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Einspeicherkennlinie
ESL100% MWh/h 0,87
ESLred MWh/h 0,39
AGKSE GWh 0,44
AGKS100% GWh 1,00
     
Ausspeicherkennlinie
ASL100% MWh/h 1,10
ASLred MWh/h 0,64
AGKSA GWh 0,21
AGKS100% GWh 1,00

* Es handelt sich hierbei um die Kennlinien der Standardkonfiguration beispielhaft für 1 GWh.

Wie bildet VNG Gasspeicher GmbH (VGS) die neue Konten-Regelung ab?

VGS bleibt bei der Umsetzung der REGENT-Vorgaben beim Zwei-Konten-Modell. Damit wird ein Konto weniger umgesetzt, als laut REGENT benötigt wird. Um trotzdem alle Vorgaben der REGENT-Verordnung zu gewährleisten, schränkt VGS die Gasübergabe im Speicher zwischen Nicht-Rabattkonten der verschiedenen Marktgebiete für Ihre Kunden ein.

Kann ein Kunde am Speicher Etzel Gas, welches über NCG eingespeichert wurde, in GASPOOL ausspeichern?

Ja, das ist möglich. Gas, welches ein Kunde aus dem Marktgebiet NCG auf ein Nicht-Rabattkonto eingespeichert hat, kann der Kunde dann Richtung GASPOOL unrabattiert ausspeichern, wenn der Kunde die Ausspeicherung in Richtung GASPOOL nominiert und das Nicht-Rabattkonto für das Marktgebiet GASPOOL leer ist. In diesem Fall bedient sich VGS für die Ausspeicherung automatisch der Gasmengen die auf dem Nicht-Rabattkonto des Marktgebietes NCG liegen.

Wie kann ein Kunde am Speicher Etzel das Marktgebiet innerhalb des Speichers wechseln?

Bei Nutzung eines Rabattkontos kann ein Kunde das Marktgebiet innerhalb des Speichers nicht wechseln. Wenn Gas auf ein Nicht-Rabattkonto eingespeichert wurde, dann ist ein Wechsel des Marktgebietes nur im Rahmen der Ausspeicherung möglich. Siehe dazu die Antwort auf die vorstehende Frage.

Warum lässt VGS keine Gasübergaben zwischen zwei Nicht-Rabattkonten der unterschiedlichen Marktgebiet zu?

VGS bildet für die Umsetzung der REGENT-Vorgaben in ihrem Abwicklungssystem lediglich zwei Konten ab. Durch die Unterbindung von Gasübergaben zwischen Nicht-Rabattkonten zweier Marktgebiete stellen wir sicher, dass unrabattiert eingespeichertes Gas im selben Marktgebiet später auch rabattiert ausgespeichert werden kann. Wären Gasübergaben zwischen Nicht-Rabattkonten beliebig möglich, dann könnten unrabattiert eingespeicherte Mengen später nicht rabattiert ins gleiche Marktgebiet ausgespeichert werden.

Kann ein Kunde Gas von einem Rabattkonto auf ein Nicht-Rabattkonto umbuchen?

Gas, was der Kunde auf einem Rabattkonto eingespeichert hat, kann er auch auf ein Nicht-Rabattkonto umbuchen. Allerdings nur dann, wenn der Netzbetreiber eine sogenannte "Fakturierung" anbietet.

Was bedeutet Fakturierung?

Fakturierung ersetzt das bisherige "Umbuchungsentgelt", welches von nun an durch den Netzbetreiber abgerechnet wird. Wenn ein Netzbetreiber Fakturierung anbietet, kann der Kunde von einem Rabattkonto auf ein Nicht-Rabattkonto des gleichen Marktgebietes wechseln. Dazu muss sich der Kunde allerdings zunächst mit dem jeweiligen Netzbetreiber in Verbindung setzen.

Marktgebiet Gaspool
NetConnect Germany
Speicher Etzel
Umschlagdauer 102 - 314 Tage
Kennlinienrestriktion ja
Unterbrechbarkeit fest
Mindestbuchungsmenge 2,5 GWh
Transport Buchung und Nominierung erfolgt durch Speicherkunden
Vorlaufzeit für Renominierung 2,0 h
Implementierungsfrist Unverbindliche Buchungsanfrage: Zehn (10) Arbeitstage
Onlinebuchung: Zwei (2) Arbeitstage
Eigentumsübergang nein
physische Speicherung ja
Übergabepunkte      
Speicher Marktgebiet Angrenzender Netzbetreiber Gasübergabepunkt
Etzel GASPOOL Open Grid Europe GmbH Etzel ESE GASPOOL
Gasunie Deutschland Transport Services GmbH UGS Etzel-ESE
NetConnect Germany Open Grid Europe GmbH Etzel (Speicher ESE), Bitzenlander Weg 3, Speicher
easystore Konfigurationsrahmen pro 1 GWh   Minimum Standard Maximum
  Einspeicherleistung MWh/h   0,60 0,87 1,10
  Ausspeicherleistung MWh/h   0,80 1,10 1,40
  Einspeicherdauer Tage   81 60 50
  Ausspeicherdauer Tage   54 40 33
  Umschlagdauer Tage   135 100 83
Zusatzleistungen          
  Kombination mit anderen Produkten fest   Day-Ahead | Within-Day 
Trading 
Add on Early Injection
Add on Late Withdrawal
Add on AGV | ASL | ESL
  unterbrechbar   Micro
  Gasübergabe

Auf Anfrage (Entgelt gem. Entgeltübersicht; für Anschlussverträge entgeltfrei)

  (teilweise) Kapazitätsübertragung     ja

Dokumente

 
Mustervertrag Trading ESE Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Allgemeine Geschäftsbedingungen  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Operating Manual (Flansch) Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Entgeltübersicht  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Einspeicherkennlinie
ESL100% MWh/h 0,87
ESLred MWh/h 0,39
AGKSE GWh 0,44
AGKS100% GWh 1,00
     
Ausspeicherkennlinie
ASL100% MWh/h 1,10
ASLred MWh/h 0,64
AGKSA GWh 0,21
AGKS100% GWh 1,00

* Es handelt sich hierbei um die Kennlinien der Standardkonfiguration beispielhaft für 1 GWh.

Wie bildet VNG Gasspeicher GmbH (VGS) die neue Konten-Regelung ab?

VGS bleibt bei der Umsetzung der REGENT-Vorgaben beim Zwei-Konten-Modell. Damit wird ein Konto weniger umgesetzt, als laut REGENT benötigt wird. Um trotzdem alle Vorgaben der REGENT-Verordnung zu gewährleisten, schränkt VGS die Gasübergabe im Speicher zwischen Nicht-Rabattkonten der verschiedenen Marktgebiete für Ihre Kunden ein.

Kann ein Kunde am Speicher Etzel Gas, welches über NCG eingespeichert wurde, in GASPOOL ausspeichern?

Ja, das ist möglich. Gas, welches ein Kunde aus dem Marktgebiet NCG auf ein Nicht-Rabattkonto eingespeichert hat, kann der Kunde dann Richtung GASPOOL unrabattiert ausspeichern, wenn der Kunde die Ausspeicherung in Richtung GASPOOL nominiert und das Nicht-Rabattkonto für das Marktgebiet GASPOOL leer ist. In diesem Fall bedient sich VGS für die Ausspeicherung automatisch der Gasmengen die auf dem Nicht-Rabattkonto des Marktgebietes NCG liegen.

Wie kann ein Kunde am Speicher Etzel das Marktgebiet innerhalb des Speichers wechseln?

Bei Nutzung eines Rabattkontos kann ein Kunde das Marktgebiet innerhalb des Speichers nicht wechseln. Wenn Gas auf ein Nicht-Rabattkonto eingespeichert wurde, dann ist ein Wechsel des Marktgebietes nur im Rahmen der Ausspeicherung möglich. Siehe dazu die Antwort auf die vorstehende Frage.

Warum lässt VGS keine Gasübergaben zwischen zwei Nicht-Rabattkonten der unterschiedlichen Marktgebiet zu?

VGS bildet für die Umsetzung der REGENT-Vorgaben in ihrem Abwicklungssystem lediglich zwei Konten ab. Durch die Unterbindung von Gasübergaben zwischen Nicht-Rabattkonten zweier Marktgebiete stellen wir sicher, dass unrabattiert eingespeichertes Gas im selben Marktgebiet später auch rabattiert ausgespeichert werden kann. Wären Gasübergaben zwischen Nicht-Rabattkonten beliebig möglich, dann könnten unrabattiert eingespeicherte Mengen später nicht rabattiert ins gleiche Marktgebiet ausgespeichert werden.

Kann ein Kunde Gas von einem Rabattkonto auf ein Nicht-Rabattkonto umbuchen?

Gas, was der Kunde auf einem Rabattkonto eingespeichert hat, kann er auch auf ein Nicht-Rabattkonto umbuchen. Allerdings nur dann, wenn der Netzbetreiber eine sogenannte "Fakturierung" anbietet.

Was bedeutet Fakturierung?

Fakturierung ersetzt das bisherige "Umbuchungsentgelt", welches von nun an durch den Netzbetreiber abgerechnet wird. Wenn ein Netzbetreiber Fakturierung anbietet, kann der Kunde von einem Rabattkonto auf ein Nicht-Rabattkonto des gleichen Marktgebietes wechseln. Dazu muss sich der Kunde allerdings zunächst mit dem jeweiligen Netzbetreiber in Verbindung setzen.

Haben Sie Fragen oder
brauchen eine Entscheidungshilfe?

Hoch im Norden: Trading JEM

Hohe Umschlagshäufigkeit und Leistungsstärke: auch mit Trading JEM reagieren Sie schnell auf Marktveränderungen und gleichen Spitzenlasten aus. Nutzen Sie die praktische Standardkonfiguration. Oder konfigurieren Sie einfach Ihr Wunschprodukt.

 

Marktgebiet Gaspool | TTF
Speicher Jemgum
Umschlagdauer 89 - 153 Tage
Kennlinienrestriktion ja
Unterbrechbarkeit fest
Mindestbuchungsmenge 2,5 GWh
Transport Buchung und Nominierung erfolgt durch Speicherkunden
Vorlaufzeit für Renominierung 2,0 h
Implementierungsfrist Unverbindliche Buchungsanfrage: Zehn (10) Arbeitstage
Onlinebuchung: Zwei (2) Arbeitstage
Eigentumsübergang nein
physische Speicherung ja
Übergabepunkte      
Speicher Marktgebiet Angrenzender Netzbetreiber Gasübergabepunkt
Jemgum GASPOOL Gascade "Jemgum I"
TTF GTS "Oude Statenzijl (astora Jemgum)
easystore Konfigurationsrahmen pro 1 GWh   Minimum Standard Maximum
  Einspeicherleistung MWh/h   0,50 0,60 0,80
  Ausspeicherleistung MWh/h   0,60 0,90 1,20
  Einspeicherdauer Tage   83 69 53
  Ausspeicherdauer Tage   70 47 36
  Umschlagdauer Tage   153 116 89
             
Zusatzleistungen          
  Kombination mit anderen Produkten fest   Day-Ahead | Within-Day 
Trading 
Add on Early Injection
Add on Late Withdrawal
Add on AGV | ASL | ESL
  unterbrechbar   Micro
  Gasübergabe

Auf Anfrage (Entgelt gem. Entgeltübersicht; für Anschlussverträge entgeltfrei)

  (teilweise) Kapazitätsübertragung     ja

Dokumente

 
Mustervertrag Trading JEM Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Allgemeine Geschäftsbedingungen  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Operating Manual (Flansch) Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Entgeltübersicht  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Einspeicherkennlinie
ESL100% MWh/h 0,60
AGKS100% GWh 1,00
     
Ausspeicherkennlinie
ASL100% MWh/h 0,90
ASLred MWh/h 0,63
AGKSA GWh 0,05
AGKS100% GWh 1,00

* Es handelt sich hierbei um die Kennlinien der Standardkonfiguration beispielhaft für 1 GWh.

Marktgebiet Gaspool | TTF
Speicher Jemgum
Umschlagdauer 89 - 153 Tage
Kennlinienrestriktion ja
Unterbrechbarkeit fest
Mindestbuchungsmenge 2,5 GWh
Transport Buchung und Nominierung erfolgt durch Speicherkunden
Vorlaufzeit für Renominierung 2,0 h
Implementierungsfrist Unverbindliche Buchungsanfrage: Zehn (10) Arbeitstage
Onlinebuchung: Zwei (2) Arbeitstage
Eigentumsübergang nein
physische Speicherung ja
Übergabepunkte      
Speicher Marktgebiet Angrenzender Netzbetreiber Gasübergabepunkt
Jemgum GASPOOL Gascade "Jemgum I"
TTF GTS "Oude Statenzijl (astora Jemgum)
easystore Konfigurationsrahmen pro 1 GWh   Minimum Standard Maximum
  Einspeicherleistung MWh/h   0,50 0,60 0,80
  Ausspeicherleistung MWh/h   0,60 0,90 1,20
  Einspeicherdauer Tage   83 69 53
  Ausspeicherdauer Tage   70 47 36
  Umschlagdauer Tage   153 116 89
             
Zusatzleistungen          
  Kombination mit anderen Produkten fest   Day-Ahead | Within-Day 
Trading 
Add on Early Injection
Add on Late Withdrawal
Add on AGV | ASL | ESL
  unterbrechbar   Micro
  Gasübergabe

Auf Anfrage (Entgelt gem. Entgeltübersicht; für Anschlussverträge entgeltfrei)

  (teilweise) Kapazitätsübertragung     ja

Dokumente

 
Mustervertrag Trading JEM Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Allgemeine Geschäftsbedingungen  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Operating Manual (Flansch) Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Entgeltübersicht  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Einspeicherkennlinie
ESL100% MWh/h 0,60
AGKS100% GWh 1,00
     
Ausspeicherkennlinie
ASL100% MWh/h 0,90
ASLred MWh/h 0,63
AGKSA GWh 0,05
AGKS100% GWh 1,00

* Es handelt sich hierbei um die Kennlinien der Standardkonfiguration beispielhaft für 1 GWh.

Direkt im VGS Storage Hub: Trading VSH

Das Flansch-Produkt Trading ist charakterisiert durch eine hohe Umschlagshäufigkeit und Leistungsstärke. Es ermöglicht Ihnen, schnell auf Änderungen des Marktes zu reagieren und so Spitzenlasten auszugleichen. Profitieren Sie von unserer Speicherzone durch eine noch höhere Nutzungswahrscheinlichkeit Ihrer gebuchten Kapazitäten. Wir optimieren unsere Speicheranlagen und den dazu gehörigen Wartungsmaßnahmen.

Nutzen Sie die Standardkonfiguration des Trading. Oder konfigurieren Sie sich Ihr Produkt individuell.

Marktgebiet Gaspool
Speicher VGS Storage Hub
Umschlagdauer 175 Tage
Kennlinienrestriktion ja
Mindestfüllstand nein
Unterbrechbarkeit fest
Mindestbuchungsmenge 2,5 GWh
Transport Buchung und Nominierung erfolgt durch Speicherkunden
Vorlaufzeit für Renominierung 2,0 h
Implementierungsfrist Unverbindliche Buchungsanfrage: Zehn (10) Arbeitstage
Onlinebuchung: Zwei (2) Arbeitstage
Eigentumsübergang nein
physische Speicherung ja
Übergabepunkt      
Speicher Marktgebiet Angrenzender Netzbetreiber Gasübergabepunkt
VGS Storage Hub Gaspool ONTRAS Gastransport GmbH VGS Storage Hub
       
easystore Konfigurationsrahmen pro 1 GWh   Minimum Standard Maximum
  Einspeicherleistung MWh/h   0,35 0,60 1,20
  Ausspeicherleistung MWh/h   0,30 0,82 1,50
  Einspeicherdauer Tage   174 102 51
  Ausspeicherdauer Tage   178 73 45
  Umschlagdauer Tage   352 175 96
Zusatzleistungen          
  Kombination mit anderen Produkten fest   Day-Ahead | Within-Day | VHP+
Trading
Add on Early Injection | Add on Late Withdrawal
Add on AGV | ASL | ESL
  unterbrechbar   Pure | Micro
  Gasübergabe

Auf Anfrage (Entgelt gem. Entgeltübersicht; für Anschlussverträge entgeltfrei)

  (teilweise) Kapazitätsübertragung     ja

Dokumente

 
Mustervertrag Trading VSH Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Allgemeine Geschäftsbedingungen  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Operating Manual (Flansch) Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Entgeltübersicht  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
   

Einspeicherkennlinie (1 GWh)
ESL100% MWh/h 0,60
ESLred1 MWh/h 0,44
ESLred2 MWh/h 0,32
ESLred3 MWh/h 0,15
AGKSE1 GWh 0,47
AGKSE2 GWh 0,65
AGKSE3 GWh 0,95
AGKS100% GWh 1,00
     
Ausspeicherkennlinie (1 GWh)
ASL100% MWh/h 0,82
ASLred MWh/h 0,19
AGKSA1 GWh 0,06
AGKSA2 GWh 0,31
AGKS100% GWh 1,00

 

Marktgebiet Gaspool
Speicher VGS Storage Hub
Umschlagdauer 175 Tage
Kennlinienrestriktion ja
Mindestfüllstand nein
Unterbrechbarkeit fest
Mindestbuchungsmenge 2,5 GWh
Transport Buchung und Nominierung erfolgt durch Speicherkunden
Vorlaufzeit für Renominierung 2,0 h
Implementierungsfrist Unverbindliche Buchungsanfrage: Zehn (10) Arbeitstage
Onlinebuchung: Zwei (2) Arbeitstage
Eigentumsübergang nein
physische Speicherung ja
Übergabepunkt      
Speicher Marktgebiet Angrenzender Netzbetreiber Gasübergabepunkt
VGS Storage Hub Gaspool ONTRAS Gastransport GmbH VGS Storage Hub
       
easystore Konfigurationsrahmen pro 1 GWh   Minimum Standard Maximum
  Einspeicherleistung MWh/h   0,35 0,60 1,20
  Ausspeicherleistung MWh/h   0,30 0,82 1,50
  Einspeicherdauer Tage   174 102 51
  Ausspeicherdauer Tage   178 73 45
  Umschlagdauer Tage   352 175 96
Zusatzleistungen          
  Kombination mit anderen Produkten fest   Day-Ahead | Within-Day | VHP+
Trading
Add on Early Injection | Add on Late Withdrawal
Add on AGV | ASL | ESL
  unterbrechbar   Pure | Micro
  Gasübergabe

Auf Anfrage (Entgelt gem. Entgeltübersicht; für Anschlussverträge entgeltfrei)

  (teilweise) Kapazitätsübertragung     ja

Dokumente

 
Mustervertrag Trading VSH Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Allgemeine Geschäftsbedingungen  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Operating Manual (Flansch) Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Entgeltübersicht  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
   

Einspeicherkennlinie (1 GWh)
ESL100% MWh/h 0,60
ESLred1 MWh/h 0,44
ESLred2 MWh/h 0,32
ESLred3 MWh/h 0,15
AGKSE1 GWh 0,47
AGKSE2 GWh 0,65
AGKSE3 GWh 0,95
AGKS100% GWh 1,00
     
Ausspeicherkennlinie (1 GWh)
ASL100% MWh/h 0,82
ASLred MWh/h 0,19
AGKSA1 GWh 0,06
AGKSA2 GWh 0,31
AGKS100% GWh 1,00

 

Haben Sie Fragen oder
brauchen eine Entscheidungshilfe?

Trading+Gas 

Agieren Sie sofort am Markt - mit unserem Produkt "Trading + Gas" geht es  gleich mit der Ausspeicherung los.

Wir stellen Ihnen einen gasgefüllten Speicher im Marktgebiet GASPOOL zur Verfügung. Nutzen Sie das Gas für Ihren Bedarf und speichern es zu einem späteren Zeitpunkt wieder ein. Zum Vertragsende übergeben Sie den gefüllten Speicher wieder an uns. 

Marktgebiet Gaspool
Speicher VGS Storage Hub
Umschlagdauer 164 Tage
Kennlinienrestriktion ja
Mindestfüllstand nein
Unterbrechbarkeit fest
Mindestbuchungsmenge 2,5 GWh
Transport Buchung und Nominierung erfolgt durch Speicherkunden
Vorlaufzeit für Renominierung 2,0 h
Implementierungsfrist   Zwei (2) Arbeitstage
Eigentumsübergang ja
physische Speicherung ja
Übergabepunkt      
Speicher Marktgebiet Angrenzender Netzbetreiber Gasübergabepunkt
VGS Storage Hub Gaspool ONTRAS Gastransport GmbH VGS Storage Hub
easystore Konfigurationsrahmen pro 1 GWh   Standard
  Einspeicherleistung MWh/h   0,60
  Ausspeicherleistung MWh/h   0,82
  Einspeicherdauer Tage   91
  Ausspeicherdauer Tage   73
  Umschlagdauer Tage   164
  Konfiguration     auf Anfrage
Zusatzleistungen      
  Kombination mit anderen Produkten   nein
  Gasübergabe

Ja, in den Vertrag "Trading + Gas möglich 
(Entgelt gem. Entgeltübersicht; für Anschlussverträge entgeltfrei)

 

  (teilweise) Kapazitätsübertragung   ja

Dokumente

 
Mustervertrag Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Allgemeine Geschäftsbedingungen  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Operating Manual  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Entgeltübersicht  Icon - Ansehen und Download des Dokuments

Einspeicherkennlinie
ESL100% MWh/h 0,60
ESLred MWh/h 0,45
AGKSE1 GWh 0,54
AGKSE2 GWh 0,69
AGKS100% GWh 1,00
     
Ausspeicherkennlinie
ASL100% MWh/h 0,82
ASLred MWh/h 0,19
AGKSA1 GWh 0,06
AGKSA2 GWh 0,31
AGKS100% GWh 1,00

* Es handelt sich hierbei um die Kennlinien der Standardkonfiguration beispielhaft für 1 GWh.

Marktgebiet Gaspool
Speicher VGS Storage Hub
Umschlagdauer 164 Tage
Kennlinienrestriktion ja
Mindestfüllstand nein
Unterbrechbarkeit fest
Mindestbuchungsmenge 2,5 GWh
Transport Buchung und Nominierung erfolgt durch Speicherkunden
Vorlaufzeit für Renominierung 2,0 h
Implementierungsfrist   Zwei (2) Arbeitstage
Eigentumsübergang ja
physische Speicherung ja
Übergabepunkt      
Speicher Marktgebiet Angrenzender Netzbetreiber Gasübergabepunkt
VGS Storage Hub Gaspool ONTRAS Gastransport GmbH VGS Storage Hub
easystore Konfigurationsrahmen pro 1 GWh   Standard
  Einspeicherleistung MWh/h   0,60
  Ausspeicherleistung MWh/h   0,82
  Einspeicherdauer Tage   91
  Ausspeicherdauer Tage   73
  Umschlagdauer Tage   164
  Konfiguration     auf Anfrage
Zusatzleistungen      
  Kombination mit anderen Produkten   nein
  Gasübergabe

Ja, in den Vertrag "Trading + Gas möglich 
(Entgelt gem. Entgeltübersicht; für Anschlussverträge entgeltfrei)

 

  (teilweise) Kapazitätsübertragung   ja

Dokumente

 
Mustervertrag Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Allgemeine Geschäftsbedingungen  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Operating Manual  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Entgeltübersicht  Icon - Ansehen und Download des Dokuments

Einspeicherkennlinie
ESL100% MWh/h 0,60
ESLred MWh/h 0,45
AGKSE1 GWh 0,54
AGKSE2 GWh 0,69
AGKS100% GWh 1,00
     
Ausspeicherkennlinie
ASL100% MWh/h 0,82
ASLred MWh/h 0,19
AGKSA1 GWh 0,06
AGKSA2 GWh 0,31
AGKS100% GWh 1,00

* Es handelt sich hierbei um die Kennlinien der Standardkonfiguration beispielhaft für 1 GWh.

Haben Sie Fragen oder
brauchen eine Entscheidungshilfe?

Flat? Trading Flat!

Keine Kennlinienrestriktion und einen Umschlagsdauer von nur 60 Tagen auf fester Basis - das bietet unser Produkt Trading Flat. Nutzen Sie Monatsbänder beim Transport und agieren Sie schnell auf Veränderungen am Markt.

Das Produkt ist auch als VHP-Produkt verfügbar - Hub Trading Flat.

Sie buchen das Produkt bequem online in Easystore. Benötigen Sie die Kapazitäten bereits am nächsten Tag? Kein Problem. Mit einer Vorlaufzeit von 16h können Sie Ihre gewünschte Kapazität Day-Ahead buchen. Die Entgeltberechnung erfolgt dynamisch und ist an die aktuellen Marktbedingungen angepasst. Konfigurieren Sie Ihr Produkt in Easystore und in der Konfigurationsübersicht sehen Sie das entsprechende Entgelt. Eine erweiterte Registrierung für die Onlinebuchung ist notwendig. 

Marktgebiet Gaspool
Speicher VGS Storage Hub
Umschlagdauer 60 Tage
Kennlinienrestriktion nein
Unterbrechbarkeit fest
Mindestbuchungsmenge keine
Transport Buchung und Nominierung erfolgt durch Speicherkunden
Vorlaufzeit für Renominierung 2,0 h
Implementierungsfrist Onlinebuchung: Sechzehn (16) Stunden
Eigentumsübergang nein
physische Speicherung ja
Übergabepunkte      
Speicher Marktgebiet Angrenzender Netzbetreiber Gasübergabepunkt
VGS Storage Hub Gaspool ONTRAS Gastransport GmbH VGS Storage Hub
easystore Konfigurationsrahmen pro 1 GWh     Standard
  Einspeicherleistung MWh/h     1,39
  Ausspeicherleistung MWh/h     1,39
  Einspeicherdauer Tage     30
  Ausspeicherdauer Tage     30
  Umschlagdauer Tage     60
Vertragslaufzeit        
  Beginn       zum nächsten Gastag
  Dauer    

Buchung vor 01.12.20xx: Laufzeit bis 01.04.20xx+1
Buchung nach 01.12.20xx:Laufzeit bis 01.04.20xx+2

Zusatzleistungen        
  Kombination mit anderen Produkten fest

Day-Ahead | Within-Day | VHP+
Trading & Hub Trading (auf Anfrage)
Add on Early Injection | Add on Late Withdrawal 

  unterbrechbar   Pure | Micro
  Gasübergabe

Auf Anfrage (Entgelt gem. Entgeltübersicht
für Anschlussverträge entgeltfrei)

  (teilweise) Kapazitätsübertragung     ja

Dokumente

 
Mustervertrag Trading Flat Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Allgemeine Geschäftsbedingungen  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Operating Manual (Flansch) Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Entgeltübersicht  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
   
Einspeicherkennlinie
ESL100% MWh/h 1,39
AGKS100% GWh 1,00
     
Ausspeicherkennlinie
ASL100% MWh/h 1,39
AGKS100% GWh 1,00

* Es handelt sich hierbei um die Kennlinien der Standardkonfiguration beispielhaft für 1 GWh.

Marktgebiet Gaspool
Speicher VGS Storage Hub
Umschlagdauer 60 Tage
Kennlinienrestriktion nein
Unterbrechbarkeit fest
Mindestbuchungsmenge keine
Transport Buchung und Nominierung erfolgt durch Speicherkunden
Vorlaufzeit für Renominierung 2,0 h
Implementierungsfrist Onlinebuchung: Sechzehn (16) Stunden
Eigentumsübergang nein
physische Speicherung ja
Übergabepunkte      
Speicher Marktgebiet Angrenzender Netzbetreiber Gasübergabepunkt
VGS Storage Hub Gaspool ONTRAS Gastransport GmbH VGS Storage Hub
easystore Konfigurationsrahmen pro 1 GWh     Standard
  Einspeicherleistung MWh/h     1,39
  Ausspeicherleistung MWh/h     1,39
  Einspeicherdauer Tage     30
  Ausspeicherdauer Tage     30
  Umschlagdauer Tage     60
Vertragslaufzeit        
  Beginn       zum nächsten Gastag
  Dauer    

Buchung vor 01.12.20xx: Laufzeit bis 01.04.20xx+1
Buchung nach 01.12.20xx:Laufzeit bis 01.04.20xx+2

Zusatzleistungen        
  Kombination mit anderen Produkten fest

Day-Ahead | Within-Day | VHP+
Trading & Hub Trading (auf Anfrage)
Add on Early Injection | Add on Late Withdrawal 

  unterbrechbar   Pure | Micro
  Gasübergabe

Auf Anfrage (Entgelt gem. Entgeltübersicht
für Anschlussverträge entgeltfrei)

  (teilweise) Kapazitätsübertragung     ja

Dokumente

 
Mustervertrag Trading Flat Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Allgemeine Geschäftsbedingungen  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Operating Manual (Flansch) Icon - Ansehen und Download des Dokuments
Entgeltübersicht  Icon - Ansehen und Download des Dokuments
   
Einspeicherkennlinie
ESL100% MWh/h 1,39
AGKS100% GWh 1,00
     
Ausspeicherkennlinie
ASL100% MWh/h 1,39
AGKS100% GWh 1,00

* Es handelt sich hierbei um die Kennlinien der Standardkonfiguration beispielhaft für 1 GWh.